Beliebtheitsstudie 2017 - Fußball Bundesliga

Die Entschlüsselung der Beliebtheits-DNA - Entemotionalisiert.

OUT NOW - Die Beliebtheitsstudie von SLC Management geht in die dritte Auflage.

Der DNA auf der Spur - die Beliebtheit aus einer einzigartigen Perspektive

Die Beliebtheit von Bundesligaclubs drückt sich in vielen unterschiedlichen Kriterien aus und ist mit weitreichenden monetären Auswirkungen verbunden. Dennoch wird der abstrakte Begriff „Beliebtheit" häufig nur auf die emotionale Ebene begrenzt. Wir definieren den Begriff detaillierter mit einem einzigartigen Ansatz der Marktorientierung. In einem Pretest wurden 6.500 Fußballinteressierte in ganz Deutschland repräsentativ befragt, wie sich Beliebtheit aus Fan- und Kundensicht zusammensetzt und welche Kriterien relevant für die Beurteilung der Beliebtheit eines Clubs sind. Diese wurden folgerichtig zum Untersuchungsgegenstand dieser Studie. Das Ergebnis ist eine für den gesamten Fußballmarkt relevante, ganzheitliche Analyse des Konstrukts Beliebtheit. Interpretationen, Hintergrundinformationen und Handlungsempfehlungen bieten Ansatzpunkte für Kommunikations- und Vermarktungsmaßnahmen sowie das Controlling des Investments bzw. Engagements in der Bundesliga. Sichern Sie sich jetzt die Beliebtheitsstudie 2017 als Analyse- und Informationsquelle der Saison 2016/17 sowie als Entscheidungsgrundlage für die Saison 2017/18.

    • Meta-Studie zur Untersuchung des Beliebtheitsbegriffs

    • Einbeziehung der Fan-Perspektive (Marktorientierung der Studie)

    • 45 Seiten mit 27 Datengrafiken

    • Pretest mit über 6.500 fußballinteressierten Befragten zur Bestimmung der relevanten Kriterien der Beliebtheit von Fußballclubs

    • Detailauswertung für jedes der 17 untersuchten Kriterien

    • Benchmarking aller 18 Bundesligaclubs der Saison 2016/2017

    • Gesamttabelle mit Vergleich zu den Studienergebnissen 2016

    • Entemotionalisiert mit objektiven und subjektiven Stellschrauben

    • Interpretationen, Hintergrundinformationen und Handlungsempfehlungen

Stacks Image 62

Holen Sie sich das kostenlose Summary mit den wichtigsten Informationen zur Beliebtheitsstudie 2017 - Decoding the DNA v3:

...das kostenlose Summary
...Informationen zum Kauf der vollständigen Version der Studie mit allen Daten und Analysen sowie Vergleichswerten zu 2016 und 2015

  • Stacks Image 89

    Vereine & Verbände >>

    Die Beliebtheit eines Vereins hat direkte Auswirkungen auf dessen finanziellen Erfolg. Erhalten Sie Informationen darüber, in welchen Bereichen die aktuelle Beliebtheit bereits effizient ausgenutzt wird bzw. monetarisiert werden kann und gleichzeitig, wo Handlungsbedarf besteht und durch gezielte Maßnahmen weitere Potentiale geschaffen werden können.

  • Stacks Image 102

    Sponsoren & Investoren >>

    Die nationale Beliebtheit der Clubs in der Zielgruppe der fußballinteressierten Deutschen ist relevant für die Auswahl eines Partners sowie für Veränderungen im Portfolio.

  • Stacks Image 96

    Agenturen & Vermarkter >>

    Sie dient außerdem als Entscheidungsgrundlage für die effiziente Planung und Gestaltung einer zielgerichteten Kommunikationsstrategie gegenüber der Zielgruppe und den Clubs selbst.

  • Stacks Image 99

    Medien >>

    Sport im Allgemeinen und Fußballinhalte im Speziellen werden in TV und Funk sowie im Print und Online täglich millionenfach nachgefragt und konsumiert. Besonders der eigene Verein im Vergleich zum Rest der Bundesliga ist täglicher Gesprächsstoff in der Arbeit, der Familie und dem Freundeskreis.