AKTUELLES

Aktuelle Unternehmensinformationen in der Übersicht.

In dieser Übersicht halten wir Sie über unsere aktuellen Projekte, Tätigkeiten und mehr auf dem Laufenden.

ENTSCHLÜSSELUNG DER #BELIEBTHEITSDNA - BELIEBTHEITSSTUDIE 2019 ZUR FUSSBALL BUNDESLIGA

Die Beliebtheit von Bundesligaclubs drückt sich in vielen unterschiedlichen Kriterien aus und ist mit weitreichenden monetären Auswirkungen verbunden. Dennoch wird der abstrakte Begriff „Beliebtheit" häufig nur auf die emotionale Ebene begrenzt oder lediglich auf die simple Frage nach der Sympathie heruntergebrochen.

Mehr...

Entschlüsselung der #BELIEBTHEITSDNA - Beliebtheitsstudie 2018 zur Fussball Bundesliga

Die Beliebtheit von Bundesligaclubs drückt sich in vielen unterschiedlichen Kriterien aus und ist mit weitreichenden monetären Auswirkungen verbunden. Dennoch wird der abstrakte Begriff „Beliebtheit" häufig nur auf die emotionale Ebene begrenzt oder lediglich auf die simple Frage nach der Sympathie heruntergebrochen.

Welcher Club der Fußball Bundesliga ist am beliebtesten und weshalb? Welche Kriterien sind entscheidend? Wie schneiden die 18 Clubs der Bundesliga-Saison 2017/18 hinsichtlich dieser Kriterien ab?

Mehr...

Beliebtheitsstudie 2017 - Decoding the DNA v3

Welcher Club der Fußball Bundesliga ist am beliebtesten und weshalb? Welche Kriterien sind entscheidend? Wie schneiden die 18 Clubs der Bundesliga-Saison 2016/17 hinsichtlich dieser Kriterien ab?

Diese Fragen beantwortet die Beliebtheitsstudie 2017 von SLC Management.

Mehr...

WM-Qualifikation: Studie "Blickpunkt Nationalmannschaft"

Deutschland gewinnt in den Qualifikationsspielen, aber „verliert“ durch Zuschauer-Verfehlungen in Prag

„Die Mannschaft“ ist seit Jahren als Aushängeschild Deutschlands in Europa und der Welt anzusehen. Dazu haben insbesondere die Weltmeisterschaften 2006 und 2014 beigetragen. Während bei der WM 2006 im eigenen Land gemäß dem offiziellen Motto des Turniers „Die Welt zu Gast bei Freunden“ Land und Leute die Besucher mit Gastfreundschaft und positiver, ausgelassener Stimmung begeistern konnten, beeindruckte Deutschland 2014 beim Titelgewinn in Brasilien mit einer attraktiven Spielweise und einer sympathischen sowie offenherzigen Mannschaft.

Mehr...

EURO 2024: Spielort-Studie Deutschland

Deutschland befindet sich in der Bewerbungsphase um die UEFA EURO 2024.

Sportgroßereignisse im Fußball leben sowohl von der Darstellung sportlicher Leistungen, der Emotionalität gegenüber den Spielern und ihren Teams, als auch vom Fußballerlebnis im Stadion. Von daher ist es nur folgerichtig, dass bei der Auswahl der Stadien für die Europameisterschaft 2024 ein großes Augenmerk auf den Erlebniseffekt im Stadion gelegt wird.

Für die Auswahl geeigneter Stadien gibt es entsprechende Vorgaben von Seiten der UEFA als auch von Seiten des Deutschen Fußballbundes (DFB). Es gibt jedoch eine Sichtweise, die oft zu wenig Berücksichtigung findet: Die Sicht des Besuchers, des Zuschauers, des Sport- und Fußball-Fans, der den größten Wert auf ein Erlebnis in einem Stadion mit hoher Qualität und Erlebniswert legt.

Vor diesem Hintergrund hat die SLC Management eine umfassende Spielort-Studie zu den deutschen Bewerberstädten für die EURO 2024 durchgeführt.

Mehr...

Handelsblatt über Internationalisierung in der Bundesliga - Studie von SLC Management

"Bundesliga tappt ohne Plan ins Ausland" - so titelt das Handelsblatt in einem neuen Artikel über die Internationalisierung in der Bundesliga. "Die meisten Vereine in der Bundesliga würden gerne mehr internationale Sponsoren anziehen. Doch die Klubs haben keinen Plan, wie das gelingen soll." Ergeben hat das eine neue Studie der SLC Management.

Mehr...

GAMECHANGER - Deutsche Fans befürworten Internationalisierung

Die Mehrheit der deutschen Fußballfans befürwortet laut einer Studie die Internationalisierungsaktivitäten deutscher Bundesligaclubs und erkennt das Potenzial für ihre Vereine im Ausland. Laut einer Untersuchung von SLC Management unter mehr als 6500 Fußballinteressierten in Deutschland sind 64 Prozent der Fans der Meinung, dass ihr Bundesliga-Club ausreichend Bekanntheit und Image hat, um sich im Ausland zu vermarkten. Diese beiden Faktoren sind nach Angaben der Clubverantwortlichen zwei zentrale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Internationalisierung.

Mehr...

SLCs Beliebtheitsstudie Fussball Bundesliga 2016 - 18 Kriterien, 18 Vereine

Die SLC Management GmbH hat bereits zum zweiten Mal eine umfangreiche Studie zur Beliebtheit von Clubs der 1. Fussball Bundesliga erstellt. Auf Basis des neuartigen Konstrukts aus 18 objektiven und subjektiven Kriterien...

Mehr...

Adidas, Nike und der DFB: Die Ausrüster-Frage.

Die SLC Management hat sich schon vor Bekanntwerden des Verhandlungsergebnisses intensiv mit der Thematik des Ausrüsters der Deutschen Fußball Nationalmannschaft beschäftigt. Heute wie damals gilt: Wenn es um "die Mannschaft" geht, gelten andere Regeln...

Mehr...

Weitere Einträge anzeigen...

Auszug unserer Referenzen.

Vereine/Clubs

  • Stacks Image p25987_n10
  • Stacks Image p25987_n15
  • Stacks Image p25987_n18
  • Stacks Image p25987_n21
  • Stacks Image p25987_n24
  • Stacks Image p25987_n27
  • Stacks Image p25987_n30
  • Stacks Image p25987_n33
  • Stacks Image p25987_n36
  • Stacks Image p25987_n39
  • Stacks Image p25987_n42
  • Stacks Image p25987_n45
  • Stacks Image p25987_n48
  • Stacks Image p25987_n51
  • Stacks Image p25987_n54
  • Stacks Image p25987_n57
  • Stacks Image p25987_n60
  • Stacks Image p25987_n63
  • Stacks Image p25987_n66
  • Stacks Image p25987_n69
  • Stacks Image p25987_n72
  • Stacks Image p25987_n75
  • Stacks Image p25987_n78
  • Stacks Image p25987_n81
  • Stacks Image p25987_n84
  • Stacks Image p25987_n87

Verbände

  • Stacks Image p25987_n93
  • Stacks Image p25987_n98
  • Stacks Image p25987_n101
  • Stacks Image p25987_n104
  • Stacks Image p25987_n107
  • Stacks Image p25987_n110
  • Stacks Image p25987_n113
  • Stacks Image p25987_n116
  • Stacks Image p25987_n119
  • Stacks Image p25987_n122
  • Stacks Image p25987_n125

Medien

  • Stacks Image p25987_n131
  • Stacks Image p25987_n136
  • Stacks Image p25987_n139
  • Stacks Image p25987_n142
  • Stacks Image p25987_n145
  • Stacks Image p25987_n148
  • Stacks Image p25987_n151
  • Stacks Image p25987_n154
  • Stacks Image p25987_n157
  • Stacks Image p25987_n160
  • Stacks Image p25987_n163
  • Stacks Image p25987_n166
  • Stacks Image p25987_n169
  • Stacks Image p25987_n172
  • Stacks Image p25987_n175
  • Stacks Image p25987_n178
  • Stacks Image p25987_n181
  • Stacks Image p25987_n184
  • Stacks Image p25987_n187
  • Stacks Image p25987_n190
  • Stacks Image p25987_n193
  • Stacks Image p25987_n196
  • Stacks Image p25987_n199
  • Stacks Image p25987_n202
  • Stacks Image p25987_n205
  • Stacks Image p25987_n208
  • Stacks Image p25987_n211
  • Stacks Image p25987_n214
  • Stacks Image p25987_n217
  • Stacks Image p25987_n220
  • Stacks Image p25987_n223
  • Stacks Image p25987_n226
  • Stacks Image p25987_n229

Unternehmen

  • Stacks Image p25987_n235
  • Stacks Image p25987_n240
  • Stacks Image p25987_n243
  • Stacks Image p25987_n246
  • Stacks Image p25987_n249
  • Stacks Image p25987_n252
  • Stacks Image p25987_n255
  • Stacks Image p25987_n258
  • Stacks Image p25987_n261
  • Stacks Image p25987_n264
  • Stacks Image p25987_n267
  • Stacks Image p25987_n270
  • Stacks Image p25987_n273
  • Stacks Image p25987_n276
  • Stacks Image p25987_n279
  • Stacks Image p25987_n282
  • Stacks Image p25987_n285
  • Stacks Image p25987_n288
  • Stacks Image p25987_n291
  • Stacks Image p25987_n294
  • Stacks Image p25987_n297
  • Stacks Image p25987_n300
  • Stacks Image p25987_n303
  • Stacks Image p25987_n306
  • Stacks Image p25987_n309
  • Stacks Image p25987_n312
  • Stacks Image p25987_n315
  • Stacks Image p25987_n318
  • Stacks Image p25987_n321
  • Stacks Image p25987_n324
  • Stacks Image p25987_n327
  • Stacks Image p25987_n330